↑ Zurück zu Geschichte

ab dem Jahr 1925 ………

 

 

Hier sehen sie Bilder wie alles beim Wurst Michl begann. 1925 begann alles mit einem rollenden Eisstand an der Grünwalderstrasse. 1948 hatte Michael Sterner den ersten Imbissbetrieb eine Wurstbraterei in der Sonnenstrasse 4 in München eröffnet. 1950 betrieb er auch einen Brezenstand auf dem Oktoberfest. Im Jahr 1964 war Michael Sterner genannt Wurst Michl auch auf der Auer Dult vertreten, wie man den Bild entnehmen kann. Bei den kleineren Märkten, wie Freising und Bad Aibling war der Wurst Michl auch schon.

 

 

Nach dieser Galerie einzelne Bilder mit Erklärung.

Geschichte....

 

Der mobile Eisstand in der Grünwalderstrasse im Jahr 1925

Der Brezenstand auf dem Münchner Oktoberfest im Jahr 1950

 

Stand in der Sonnenstr. 4 1950

 

 

Der Imbissstand in der Sonnenstrasse 4 im Jahr 1948

Auer Dult 4.5.1964

Auer Dult 4.5.1964

 

Der Stand auf der Auer Dult im Jahr 1964

Freising ca. 1980

 

Der Stand in Freising im Jahr ca. 1980

 

Freising 25.11.1996

Der Stand in Bad Aibling am 25.11.1996

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück