Geschichte

Hier erfahrt Ihr wie unserer Imbissbetrieb entstanden ist. 1948 wurde der Schaustellerbetrieb gegründet. Im Jahre 1925 fing alles mit einem fahrbaren Eisstand an. Unter anderem findet ihr Manuela als Münchner Kindl.

 

ab dem Jahr 1925 ………

    Hier sehen sie Bilder wie alles beim Wurst Michl begann. 1925 begann alles mit einem rollenden Eisstand an der Grünwalderstrasse. 1948 hatte Michael Sterner den ersten Imbissbetrieb eine Wurstbraterei in der Sonnenstrasse 4 in München eröffnet. 1950 betrieb er auch einen Brezenstand auf dem Oktoberfest. Im Jahr 1964 war Michael Sterner genannt Wurst Michl …

Seite anzeigen »

Münchner Kindl Manuela

Manuela Weitner war von 1987 -1994 das Münchner Kindl. Es war eine sehr schöne Zeit, sagt Manuela, wenn sie von ihrer Zeit als Münchner Kindl erzählt. Damals war Manuela bereits Mutter einer Tochter (Stefanie) und mit ihrem damaligen Mann (Wolfgang) verheiratet. Die Quelle der Zeitungsausschnitte sind von der Abendzeitung.    

Seite anzeigen »